Birr zum Vorsitzenden der SPD Montabaur wiedergewählt

Veröffentlicht am 09.07.2015 in Pressemitteilung

Bei den turnusgemäßen Vorstandswahlen der SPD Montabaur wurde Harald Birr aus Montabaur-Horressen mit überwältigender Mehrheit wiedergewählt. Damit führt Birr den SPD-Ortsverein in seiner zweiten Amtszeit weiter.

In seinem Rückblick auf die vergangenen zwei Jahre führte Birr insbesondere die Wahlkampfaktivitäten auf:

Bei der Bundestagswahl 2013 sei es gelungen, dass mit Gabi Weber wieder eine SPD-Abgeordnete aus dem Westerwald in das Parlament einziehen konnte. Er hob die Mitgliederbefragung zur großen Koalition hervor, die es so nur in der SPD als "Mitmach-Partei" gegeben habe und erinnerte an die offenen Diskussionen in den Ortsvereinsveranstaltungen vor dem Votum.
Auch vor der Kommunalwahl sei es gelungen, die Bürger mehr an den aktuellen Sachthemen zu beteiligen, wie beispielsweise mit einer Umfrage zur Situation der Kindertagesstätten oder bei der Gestaltung des Rathauses und des Konrad-Adenauer-Platzes.
Mit Björn Walden konnte zudem ein SPD-Mitglied als Kandidat für das Bürgermeisteramt gefunden werden, der in einem "Bündnis für den Wechsel" gemeinsam durch mehrere Parteien und Wählergruppen unterstützt wurde. "Dieses Bündniss", so Birr, "sei heute in der kommunalpolitischen Arbeit noch zu spüren. Das Bündnis aus SPD, Grünen, Freien Wählern und der BfM besetzt seitdem im Stadtrat offensiv Themen für Montabaur, so auch, wenn es aktuell darum geht, ein tragfähiges Einzelhandelskonzept ohne Benachteiligung  des Stadtkerns in die Wege zu leiten."

In der nun kommenden Amtszeit stehen bereits verschiedene Veranstaltungen, ein Sommerfest sowie der Landtagswahlkampf auf dem Programm. Die Landtagsabgeordnete Dr. Tanja Machalet hob hervor, dass es bei der Landespolitik auch darum gehe, die erreichten Erfolge wie beitragsfreie Kindertagesstätten, die Bildungspolitik oder das Tariftreuegesetz den Bürgern zu übermitteln und "populistischen Forderungen wie zum Beispiel einem Burka-Verbot" entgegen zu treten.

In der Mitgliederversammlung konnten zudem Uli und Vera Schreiner für ihre 25-jährige Mitgliedschaft geehrt werden.

Als Stellvertreter der SPD-Montabaur wurden Ralf Halbauer, Isabel Esch und Markus Lindauer gewählt. Als Kassiererin wurde Vera Schreiner bestätigt, als Schriftführer Peter Pieroth gewählt. Den Vorstand komplettieren Uli Schreiner, Christa Stendebach, Hans-Georg Wörsdörfer, Jürgen Kronjäger, Marcel Gronninger, Björn Schäfer, Jonas Adler und Susanne Roßbach.

 

Tanja Machalet, MdL

                              www.tanja-machalet.de/internet

Hendrik Hering, MdL

                                            www.hendrik-hering.de

Gabi Weber, MdB

                                           www.gabi-weber-spd.de

 

Vorwärts

Wetterbericht

Besucherzähler

Besucher:1861950
Heute:7
Online:1

Nachrichtenticker:

12.12.2018 19:10 Ausbildungsbilanz 2018: Eine starke Ausbildung für alle
Das Bundesinstitut für Berufsbildung hat heute seine Ausbildungsbilanz für 2018 vorgestellt. Die Bilanz wirft Licht und Schatten. Sie macht deutlich, dass die Novelle des Berufsbildungsgesetzes (BBIG) überfällig ist. Die bisher bekannten Vorschläge der Bundesbildungsministerin greifen noch in jeder Hinsicht viel zu kurz. Wir wollen mit der Modernisierung das weltweit anerkannte, kooperative Zusammenspiel von Sozialpartnern, Staat

11.12.2018 20:45 10 Jahre Lebensmittel ohne Gentechnik sind ein großer Erfolg
Eine im Auftrag der SPD-Bundestagsfraktion erstellte Analyse zeigt, dass ‚Ohne Gentechnik‘ ein sehr erfolgreiches Marktsegment ist. Seit zehn Jahren gelten für das Label klare und strenge gesetzliche Vorgaben. Angebot und Nachfrage nach Milch, Eiern, Käse und Fleisch von Tieren, die ohne Gentechnik gefüttert wurden, wachsen weiter. „Das freiwillige Label ‚Ohne Gentechnik‘ sorgt für mehr Transparenz für

11.12.2018 20:41 Gute-Kita-Gesetz: mehr Qualität, weniger Gebühren
Der Bundestag beschließt diese Woche das Gute-Kita-Gesetz. Katja Mast sagt: Der Bund investiert 5,5 Millarden Euro für gute Kitas – und damit für gute Kinderbetreuung. „Das Gute-Kita-Gesetz kommt! Damit lösen wir unser Versprechen ein: mehr Qualität, weniger Gebühren.  Für die SPD-Bundestagfraktion ist klar: Jedes Kind muss die gleichen Chancen auf gute Kinderbetreuung haben. Dafür investiert der Bund

11.12.2018 20:37 Patienten brauchen eine sichere Versorgung mit Arzneimitteln
Die gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagfraktion, Sabine Dittmar, äußert sich zu den Vorschlägen zur Weiterentwicklung der Apotheken, die Gesundheitsminister Spahn heute vorgestellt hat. „Seit dem EuGH-Urteil haben wir mit der Diskussion über das RX-Versandhandelsverbot zwei Jahre verloren. Die Vorschläge, die Gesundheitsminister Spahn jetzt vorgelegt hat, sind uns teilweise gut bekannt. Wir selbst haben sie in ähnlicher Form schon vor Monaten in

09.12.2018 19:38 Europa ist die Antwort
Die kommenden Jahre werden entscheidend dafür sein, ob wir die großen Aufgaben der Zeit gemeinsam anpacken – und bewältigen. Ob wir der europäischen Idee neuen Schub geben. Oder ob der Weg zurück führt in nationalstaatliches Klein-Klein – und wir die Weltpolitik der anderen nur an der Seitenlinie kommentieren und erdulden. Um nichts weniger geht es

Ein Service von info.websozis.de