20.10.2014 in Aktuell von SPD Westerwald - Die Partei für die Menschen unserer Heimat

Aus der "Westerwälder Zeitung": Westerwälder SPD setzt auf bewährte Kräfte

 

Politik: Kreisvorsitzender Hendrik Hering und seine Stellvertreter bleiben weitere zwei Jahre im Amt

Die Westerwälder SPD geht mit bewährten Kräften die politische Arbeit in den kommenden beiden Jahren an. Beim Kreisparteitag der Sozialdemokraten in Willmenrod sind am Samstag sowohl der Vorsitzende Hendrik Hering (Ortsverband Hachenburg) als auch seine Stellvertreter Michael Birk (Kroppach), Harald Birr (Montabaur) und Tanja Machalet (Wallmerod) in ihren Ämtern bestätigt worden.

Der Landtagsabgeordnete Hendrik Hering konnte sich über 93,3 Prozent der Stimmen freuen. In absoluten Zahlen votierten 42 Delegierte mit Ja und drei Personen mit Nein. Bei der Wahl der Stellvertreter wurden 42 Stimmen abgegeben. 39 Delegierte votierten für Harald Birr, 37 für Tanja Machalet (MdL) und 36 für Michael Birk. Personelle Veränderungen gab es unter den Beisitzern, in deren Riege gleich mehrere politische Nachwuchskräfte gewählt wurden.

Text und Bild: Thorsten Ferdinand

07.12.2012 in Aktuell

Landesvorstand der SPD Rheinland-Pfalz trifft sich zu konstituierender Sitzung

 

Zu seiner konstituierenden Sitzung hat sich gestern in Mainz der neu gewählte Landesvorstand der SPD Rheinland-Pfalz getroffen. Dazu gehören neben dem neuen Landesvorsitzenden Roger Lewentz und seinen Stellvertretern Doris Ahnen, Theresia Riedmaier und Hendrik Hering, sowie Generalsekretär Alexander Schweitzer und Schatzmeister Günther Ramsauer auch die am Parteitag neu gewählten 17 Beisitzerinnen und Beisitzer. Der Ehrenvorsitzende der rheinland-pfälzischen SPD, Kurt Beck, nahm ebenfalls erstmals in dieser Funktion an der gestrigen Sitzung teil.

28.04.2012 in Aktuell

Erklärung zum Tag der Arbeit

 

Am 1. Mai, dem Tag der Arbeit, spricht sich die SPD Montabaur für gute Arbeit, gerechte Löhne und soziale Sicherheit in Europa aus und unterstützt die Maikundgebung und die damit verbundenen Forderungen des DGB.

28.09.2007 in Aktuell von SPD-Landesverband: Rheinland-Pfalz - Die Zukunft gerecht gestalten. Mit uns!

Raab: SPD ruft zum friedlichen Protest auf

 

„Keiner, der im rechten Spektrum aktiv ist, darf das Gefühl haben, er könne das in Rheinland-Pfalz ungestört tun“, sagt SPD-Generalsekretärin Heike Raab, MdL.
„Wir rufen gemeinsam mit anderen Demokraten, Gewerkschaften und Kirchen zur friedlichen Demonstration gegen den von Republikanern geplanten Kongress am 6. Oktober in Mainz auf.“

21.08.2007 in Aktuell von SPD-Landesverband: Rheinland-Pfalz - Die Zukunft gerecht gestalten. Mit uns!

Klamm: Mindestlöhne bei der Post nützen Beschäftigten und Kunden

 

Hannelore Klamm, postpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, begrüßt die politische Weichenstellung der Koalitionsspitzen zur Frage des Mindestlohns. Ministerpräsident Kurt Beck habe als SPD-Bundesvorsitzender das Thema Mindestlohn stetig vorangetrieben. Klamm: "Wir haben als SPD immer die Einführung von Mindestlöhnen im Postsektor gefordert. Mindestlöhne bei Postdienstleistungen nützen den Beschäftigten und Kunden, indem bestimmte Standards der Entlohnung und damit indirekt auch der Versorgungssicherheit festgeschrieben werden."

Tanja Machalet, MdL

                              www.tanja-machalet.de/internet

Hendrik Hering, MdL

                                            www.hendrik-hering.de

Gabi Weber, MdB

                                           www.gabi-weber-spd.de

 

Vorwärts

Wetterbericht

Besucherzähler

Besucher:1861950
Heute:11
Online:1

Nachrichtenticker:

07.07.2020 10:33 Digitale Ausstattungsoffensive – 500 Millionen für mehr Bildungsgerechtigkeit
Gute Nachrichten für Schülerinnen und Schüler, die zuhause nicht auf Laptops zugreifen können. Auf Initiative der SPD stellt der Bund den Ländern ab sofort 500 Millionen Euro bereit, damit diese Laptops oder Tablets an Kinder und Jugendliche ausleihen. „Eine tolle Zukunftsinvestition, damit auch wirklich alle Kinder und Jugendliche gleichberechtigt lernen können“, sagt SPD-Chefin Saskia Esken.

07.07.2020 10:14 Rix/Ortleb zu Gleichstellungsstiftung
Gleichstellungsstiftung des Bundes kommt Auf Initiative der SPD-Bundestagsfraktion haben sich die Koalitionsfraktionen auf die Einrichtung einer Stiftung zur Förderung der Gleichstellung verständigt und damit den Weg für eine nachhaltige Gleichstellung in allen Lebensbereichen geebnet. „Gleichstellung in Politik, Wissenschaft und Wirtschaft ist eine der zentralen Gerechtigkeitsfragen unserer Zeit. Mit der Einrichtung der Gleichstellungsstiftung nehmen wir die

04.07.2020 10:29 Kohleausstieg: Strukturwandel verantwortungsvoll gestalten
Der Deutsche Bundestag hat heute das Kohleausstiegsgesetz und Strukturstärkungsgesetz beschlossen und stellt damit die Weichen für eine sozialverträgliche und klimaneutrale Wirtschafts- und Energiepolitik. „Zum ersten Mal hat eine Bundesregierung einen klaren Pfad für einen ökonomisch- und sozialverträglichen und rechtssicheren Kohleausstieg vorgelegt. Energiewende wird jetzt sehr konkret. Das ist weit mehr als das, was vor drei

02.07.2020 16:35 Die Grundrente kommt! Respekt!
Frauen und Männer, die nur wenig Rente haben trotz eines langen Arbeitslebens, werden künftig spürbar mehr in der Tasche haben. Die Grundrente kommt! Wer 33 Jahre lang in die Rentenkasse eingezahlt hat, hat künftig Anspruch auf die Grundrente, wenn ansonsten die Rente zu niedrig wäre. Auch Jahre, in denen die eigenen Kinder erzogen oder Angehörige

29.06.2020 16:36 Kinderbonus ist beschlossene Sache
Der Deutsche Bundestag hat heute den Kinderbonus zusammen mit weiteren Teilen des Konjunkturpaktes beschlossen. Vorbehaltlich der Zustimmung des Bundesrats werden im September 200 Euro und im Oktober 100 Euro automatisch zum Kindergeld ausgezahlt. In Kombination mit weiteren Maßnahmen wie zum Beispiel der Senkung der Mehrwertsteuer und dem erhöhten Entlastungsbetrag für Alleinerziehende werden Familien spürbar mehr

Ein Service von info.websozis.de